Ökumene

Ökumene

Ökumenekreis Altenbochum-Laer



Ökumenische Bibelwoche Altenbochum-Laer

14. – 18. Mai 2018

Gleichnisse Jesu

Ort: Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Laer, Grimmestr. 4

Beginn: Jeweils 19.30 Uhr

 
Montag, 14 Mai
„Die selbstwachsende Saat“ (Mk 4, 26-29)  „Das Senfkorn-Gleicnis“ (Mk 4,30-34)
Prof. Peter Wick, Evang.-Theol. Fakultät, Ruhr-Universität
Dienstag, 15.Mai
„Unkraut unter dem Weizen“ (Mt 13, 24-30)
Prof. Dr. Reinhard von Bendemann, Evang. Theol. Fakultät, Ruhr-Universität
Mittwoch, 16.Mai
„Der verlorene Sohn“ (Lk 15, 11-31)
Prof. Dr. Thomas Söding, Kath. Theol. Fakultät, Ruhr-Universität
Donnerstag, 17. Mai
„Das anvertraute Geld” (Mt 25, 14-30)
Dr. Hermann Stratomeier, Fachbereich Kath. Theologie, TU Dortmund
Freitag, 18. Mai
„Jesus – der Gesalbte Gottes“
Prof. Dr. Klaus Wengst, Evang.Theol. Fakultät, Ruhr-Universität
 
Montag bis Donnerstag besteht zwischen Vortrag und Diskussion die Gelegenheit zu günstigen Preisen zu essen und zu trinken.
Am Freitag wird die Woche mit einer Agapefeier (ein liturgisch gestaltetes Essen) abgeschlossen.

Veranstaltungen des Ökumenekreises im Jahr 2018
 
Der Ökumenekreis trifft sich im Jahr 2018 im evangelischen Gemeindezentrum in Laer, Grimmestraße 4. Wir beginnen unsere Veranstaltungen um 19.30 Uhr und beenden sie um 21.00 Uhr. Inhaltlich kommen Themen des Glaubens und der Kirchen zur Sprache. Die vorgesehenen Treffen sind am
 
17.01.; 21.02.; 21.03.; 11.04.; 9.05.; 13.06.; 11.07.; 12.09.; 17.10.; 14.11.2018
 
Am Sonntag, 21. Januar 2018 feiern wir in der Lukaskirche um 17.00 Uhr den Gottesdienst für die Einheit der Christen.
 
Die ökumenische Bibelwoche findet vom 14.05. bis 18.05.2018 im evangelischen Gemeindezentrum in Laer statt. Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Thema der Bibelwoche sollen die Gleichnisse sein.
 
Alle Veranstaltungen sind grundsätzlich für alle Interessierten offen.

Ökumenische Aktivitäten

Im Ökumenischen Arbeitskreis treffen sich Gemeindemitglieder der vier katholischen und evangelischen Kirchengemeinden von Altenbochum und Laer. Seine Aufgabe ist es, den ökumenischen Gedanken zwischen den katholischen und evangelischen Christen unserer beiden Stadtteile zu pflegen und zu fördern. Dies geschieht durch Gespräche und konkrete Zusammenarbeit. Wir versuchen, alles miteinander zu machen, was wir können, ohne uns jedoch zu vereinnahmen.

 

Neujahrsgottesdienst im Glockengarten
Andacht zu Jahresbeginn
Gebetswoche um die Einheit
Kinderbibelwoche
Bibelwoche
Weltgebetstag
Anatomie-Beisetzung
Nacht der Offenen Kirchen
Wallfahrt
Pfarrfest
Schulabschlussgottesdienst
Schulanfangsgottesdienst
Lernanfängergottesdienst
Tag des Friedhofs
Erntedankgottesdienst
St. Martin
Reformationsgottesdienst
Buß- und Bettags-Gottesdienst
Adventsgottesdienst
Adventbesuche in den Altenheimen
Weihnachtsfeier in den Altenheimen
Weihnachtsgottesdienst im St. Anna-Stift